Original Filmauto Mercedes 230 SL aus „Knocking on Heavens Door“

Da bin ich doch tatsächlich beinahe an einem prominenten Fahrzeug vorbeigelaufen. Aber nur beinahe!
Der Mercedes 230 SL der Baureihe W113 aus dem Film „Knocking on Heavens Door“ mit Til Schweiger, Moritz Bleibtreu und Jan Josef Liefers steht zur Zeit bei einem Händler in Süddeutschland zum Verkauf. Wie mir erzählt wurde, wurde dieses Fahrzeug 1996 zu Gunsten der Kinderkrebshilfe versteigert.
Auf mich macht das Fahrzeug einen sehr guten Eindruck (wurde bei Mercedes restauriert) und die Farbkombination (babyblau/creme) sieht in natura himmlich aus! Das wäre das richtige Auto für Sommerabende – und dann aus den Lautsprechern „Knock, Knock Knocking on Heavens Door … “ (Bob Dylan).
Gibt es eigentlich im Internet ein Verzeichnis, wohin Filmautos nach ihrem Einsatz „gegangen“ sind?
Hier noch ein paar Bilder:
original Filmauto 230 SL original Filmauto 230 SL 230 SL aus Knocking on Heavens Door

4 Reaktionen zu “Original Filmauto Mercedes 230 SL aus „Knocking on Heavens Door“”

  1. Tönz

    Es gibt mit der Internet Movie Cars Database ein großes Verzeichnis von Fahrzeugen in Filmen. Der Zweck zwar nicht in erster Linie den Verbleib ehemaliger Filmautos zu klären, dennoch melden sich gelegentlich deren Besitzer zu Wort. Ich habe mir erlaubt, deine Info zum Benz im entsprechenden Eintrag zu ergänzen: http://www.imcdb.org/vehicle_116582-.html

  2. Tobias

    Hi,
    du schreibst, die farbe sähe in natura wirklich himmlisch aus?
    ich suche gerade nach einem „schönen“ hellblau – und das Horizontblau (304) dieses Autos sieht aber so grau aus…
    Kann’s mir fast nicht vorstellen, wobei – im Film geht es, auch wenn das Licht nur mittelmäßig ist…
    Grüße T.

  3. Exotic

    @Tobias: das täuscht durch das künstliche Licht. Schau dir mal die Bilder an, die die im Freien gemacht haben (Link siehe oben im Beitrag), da kommt die Farbe etwas besser rüber.

  4. Klaus

    Der Mercedes ist echt was Besonderes. Positiv ist auch, dass er für einen guten Zweck versteigert wurde!

Einen Kommentar schreiben